Kategorien

Packpapier schützt zerbrechliche Ware

Möchten Sie Ihre Ware sicher einwickeln und vor möglichen Beschädigungen während des Transports schützen, genügt es nicht, einen festen und sicheren Karton zu wählen und diesen zu verkleben. Das Innere der Verpackung sollte mit Füllstoff verpackt und die Ware durch Packpapier eingewickelt sein. Nur so gehen Sie auf Nummer sicher und bieten Ihren Kunden ein Höchstmaß an Schutz für die auszuliefernde Ware. Im Bereich des Packpapiers unterscheidet man Seidenpapier von Tellerpapier. Bei Letzteren handelt es sich um kleine feste Platten, die man zwischen Porzellan und Keramik klemmt, um eine Reibung zu vermeiden. Durch einen starken Druck und Reibungen kann es nämlich zu einem Bruch der Ware kommen. Versenden Sie zerbrechliche Ware und packen diese mit Packpapier ein, so ist es empfehlenswert, den Karton mit der Aufschrift „Vorsicht: Zerbrechlich“ zu beschriften oder die passende Banderole ebenso in unserem Online-Shop zu bestellen.

Alternativen zum Packpapier im Angebot

Natürlich können Sie alternativ zum Packpapier auch die praktische Luftpolsterfolie auswählen und durch diese die Ware schützen. Die Auswahl bleibt in diesem Bereich ganz bei Ihnen. Wir liefern beim Packpapier ausschließlich hochwertige Markenware und garantieren eine einwandfreie Funktionalität und Zuverlässigkeit in der Anwendung. Zudem werden die Produkte 24 Stunden nach Bestellvorgang von unserem Lager an Sie versandt. Wir sparen so kostbare Liefertage und garantieren einen frühestmöglichen Liefertermin. Sollten Sie noch Fragen zu dem Packpapier oder unseren Produkten und dem Bestellvorgang haben, so empfehlen wir unsere Telefonnummer oder E-Mailadresse!